Zahnprophylaxe

Zahnprophylaxe München

Zahnärztliche Prophylaxe

Professionelle Mundhygiene, Ernährungsberatung, Fluoridierung

Prophylaxe ist nicht nur aus der Zahnmedizin bekannt, auch in vielen anderen Bereichen der Gesundheitsvorsorge kann man durch Prophylaxe das Risiko für spätere Krankheiten vermindern. Ob es nun um Herzinfarkt, Krebs oder Arteriosklerose geht, Vorbeugung ist immer besser als eine Behandlung.

Professionelle Mundhygiene

Professionelle Mundhygiene ist das A und O einer jeden Behandlung, denn jeder gesunde, natürliche Zahn, den Sie besitzen, ist besser als der perfekteste Zahnersatz.

Sanieren und dabei keinen Zahn mehr verlieren.

Aufgabe der professionellen Mundhygiene ist, Putzdefizite, die es auch bei bester Mundhygiene geben wird, regelmäßig zu beseitigen. Dies kann nur eine eigens dafür ausgebildete Fachhelferin.

Ernährungsberatung

Da wir in unserer modernen Gesellschaft viel zu viel Zucker, Fett und zu wenig Ballaststoffe und Vitamine zu uns nehmen, erkranken wir zunehmend an sogenannten Zivilisationskrankheiten, zu denen auch Karies und Mundschleimhauterkrankungen gehören.

In der Ernährungsberatung wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie durch Ihr Essverhalten und eine ausgewogene Ernährung die Gefahr von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen reduzieren können.

Fluoridierung

Neben der richtigen Ernährung und der richtigen Zahnpflege gehört eine ausreichende Versorgung der Zähne mit Fluorid zu den Grundlagen der Zahngesundheit. Da die tägliche Fluoridaufnahme über das Trinkwasser und die Nahrung für einen befriedigenden Kariesschutz meist nicht ausreicht, sollte dem Körper entsprechend zusätzliches Fluorid zugeführt werden.

Für einen nachhaltigen Schmelzschutz wird ein farb- und geruchsloser Lack mit einem kleinen Pinsel auf den Zahnschmelz auftragen. Der fluoridhaltige Lack bleibt nach dem Auftragen einige Tage an der Zahnoberfläche haften. Die Fluoride dringen währenddessen tief in den Schmelz ein und remineralisieren die Zahnoberfläche bevor sich der Lack langsam wieder vom Schmelz löst.

Durch diese Maßnahme werden Ihre Zähne über ein halbes Jahr lang umfassend gegen Karies geschützt.

Des Weiteren bietet Ihnen die Zahnarztpraxis Dr. Köppen:

•  Karies-Risikotest mit Beratung
•  Sanftes Entfernen von Raucherbelägen etc.
•  Fissurenversiegelung
•  mikrobiologische Untersuchungen zur Bestimmung eventueller Keime, durch die parodontale Erkrankungen ausgelöst werden können

Sie benötigen einen Termin oder haben eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach.

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Dringende zahnärztliche Notfälle werden in der Regel am selben Tag behandelt.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre an uns gesendeten personenbezogenen Daten auf Grundlage der DSGVO speichern, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise